Sommer ´16

Der Sommer 2016 - Es grünt und blüht

Hinter dem Lager in der Poststraße in Elsdorf wuchsen Zuckermais, Dill, Petersilie und Herzgespann.

Am Rand die Gründüngung aus Winterwicke und Ölrettich.

In Hatzte ist der Kartoffelacker, das Knoblauch- und Zucchinibeet in voller Pracht. Auch die blühenden Möhren am Kartoffelfeld sind wundervoll geworden.

Alle 2 Tage wurden die beiden Sorten Gurken durchgeerntet. Auf eine Erntekarre passen 8 Kisten.  Die Gurkensaison ist von Mitte Mai bis Mitte September. Nur die frischen, jungen Gurken haben eine zarte Schale, die gut verträglich ist.

Einmal wöchentlich war ich auf dem Wochenmarkt in Zeven. Mein neues Auto mit der Werbung hat gute Dienste geleistet. Die Salate und der Kohl waren immer knackig frisch aus der 4° Kühlzelle.