Herbst 2015

Im Oktober wurden dann spätestens die letzten Kartoffeln mit dem Vollernter eingeholt. Dabei wurden auch viele Steine mit aussortiert, die dann nächstes Jahr die Bearbeitung nicht mehr stören können. Da 2015 die 3. Saison in Hatzte war, ist jetzt der komplette Acker einmal von Steinen befreit worden.

Auch der Sellerie und die Rote Bete wurden in Großkisten vom Acker geholt und in Elsdorf eingelagert.

Die Zwiebelernte begann Anfang September. Mit dem Kartoffelroder wurden sie eingeholt und im kleinen Folientunnel auf schwarzer Folie getrocknet.

Die Anzucht vom Feldsalat für das Winterhalbjahr begann schon Ende August und erfolgt in mehreren Sätzen. Nach den Tomaten kamen dann Mitte September ca. 100 Töpfe auf den m².