Saatgut ist Kulturgut.

Die Bewahrung der  Kulturpflanzen-Vielfalt sollte Hauptaufgabe des Gärtners sein.

Salat Blüten

Die richtige Sortenwahl ist der halbe Gewinn.

Diese Salat-Blüten bekommt man nur zu sehen, wenn man die Pflanzen lange im Beet stehen lässt. Im Herbst sind die Samen reif.

 

Schon gewusst? Salat gehört zu den Korbblütern,wie die Sonnenblume auch.

Konsequent naturnah vom Saatgut bis zum Verkauf.

Das meiste Saatgut wird jedes Jahr neu bei Bingenheimer-Saatgut gekauft. Dieser Zusammenschluss verschiedener kleiner Bio-Züchter und Vermehrer hat ein gutes Sortiment für den Hobby- und Profi-Biogärtner. Alles aus biologischem Anbau.

Berner Rose

Jeder Gärtner ist nur so gut,      wie sein Saatgut

Deshalb werden hier alte Tomatensorten weitergezüchtet und verbessert. Wie hier die Berner Rose. Saftig, süßlich.

Es gibt weltweit 5000-10.000 Tomatensorten.

Die meisten davon sind in jahrzehntelanger Selektionszüchtung entstanden.

Tomatenmischung

Bei solch einer Vielfalt an Tomaten ist für jeden die Richtige dabei. Süßlich, säuerlich, fest, weich, gelb,rot, braun u.v.m.